Bon-Kredit.de Partnerprogramm

Was ist ein Partnerprogramm?

Unter einem Partnerprogramm versteht man ein Werbesystem. Dabei stellt ein Unternehmen seinen Vertriebspartnern (Webseitenbetreibern) Werbemittel zur Verfügung (z.B. Banner), diese werden dann im Rahmen festgelegter Regeln zur Bewerbung des Unternehmens genutzt. Wenn durch die Vermittlung des Vertriebpartners vereinbarte Aktionen (z.B. Käufe) erfolgen, erhält der Partner eine Provision.

Das Bon Kredit Partnerprogramm

Das wahrscheinlich bekannteste Partnerprogramm im Bereich Kredite in Deutschland ist das von Bon Kredit. Vergleicht man das Partnerprogramm von Bon Kredit mit anderen stellt man schnell fest, das Bon Kredit seinen Partnern höhere Provisionen bietet und auch einen ausgezeichneten Support.

Der Support des Bon Kredit Partnerprogramms

Der Support für Partner von Bon Kredit ist sehr gut, Anfragen per Email werden meist innerhalb von 12 Stunden oder weniger beantwortet. Auch bei der Einrichtung und Optimierung der eigenen Webseite, wie auch von Anzeigen steht das Team vom Bon Kredit Support gerne zur Verfügung. Auch bei individuellen Anfragen und Wünschen in Bezug auf die Werbemittel, kann man jederzeit das Support-Team kontaktieren, für spezielle Fragen oder Wünsche kann man auch Kontakt zum unternehmenseigenen Affiliate Manager aufnehmen..

Was ist der Unterschied zwischen Anfrage, Lead und Sale?

Im Rahmen des Bon Kredit Partnerprogramms wird ein abgeschicktes Onlineformular als eine Anfrage bezeichnet. Dabei wird jede Anfrage im Rahmen einer unternehmensinternen Scorecard überprüft, jede Anfrage, die hierbei verwertbar ist, wird als Lead bezeichnet. Wird ein Kredit tatsächlich ausgezahlt, spricht man im Rahmen des Bon Kredit Partnerprogramms von einem Sale.

Welche Anfragen werden nicht vergütet?

Zu keiner Vergütung kommt es bei Fake-Anfragen, wie auch bei Anfragen von Personen, die schon innerhalb der letzten vier Wochen einen Antrag gestellt haben oder die aufgrund einer sehr schlechten Bonität für eine Kreditvermittlung nicht in Frage kommen, z. B. Arbeitslose ohne Mitantragsteller oder Bürgen.

Wann wird ein Lead zum Sale?

Die Freigabe von Leads erfolgt binnen drei Bankarbeitstagen. Ein Sale entsteht, sobald Bon Kredit nach einem Kreditantragt einen Kredit auch wirklich vermitteln kann und dieser ausgezahlt wird. Wie viel Zeit dies in Anspruch nimmt, hängt von der Mitarbeit des Kreditinteressenten und dessen Bonität ab.
Die Mehrheit der Sales finden jedoch einen bis drei Monate nach Freigabe des Leads statt.
Doch auch bei älteren Sales bekommt der Bon Kredit Partner noch seine Provision ausgezahlt.

Provisionen beim Bon Kredit Partnerprogramm

Konsumentenkredite:

13,- Euro je Lead
Bei vermittelten Krediten
50,- Euro bei einem Kreditbetrag bis 5.000,- Euro
70,- Euro bei einem Kreditbetrag bis 10.000,- Euro
100,- Euro bei einem Kreditbetrag über 10.000,- Euro
400,- Euro bei einem Kreditbetrag über 30.000,- Euro

Immobilienkredite:

10,- Euro je Lead
Bei vermittelten Immobilienkrediten
400,- Euro bei einem Kreditbetrag bis 80.000,- Euro
800,- Euro bei einem Kreditbetrag bis 200.000,- Euro
2000,- Euro bei einem Kreditbetrag über 200.000,- Euro

Bei allen Provisionen handelt es sich um Nettobeträge.

♦    Provision für jede Kreditanfrage – Bon-Kredit ! Hier klicken und anmelden!

Was sind Premiumpartner und wie unterscheiden sich ihre Provisionen?

Premiumpartner sind die Vertriebspartner, die konstant jeden Monat mindestens 15 Leads hervorbringen.
Konsumentenkredite
14,30 Euro je Lead
Bei vermittelten Krediten
60,- Euro bei einem Kreditbetrag bis 5.000,- Euro
80,- Euro bei einem Kreditbetrag bis 10.000,- Euro
120,- Euro bei einem Kreditbetrag über 10.000,- Euro
500,- Euro bei einem Kreditbetrag über 30.000,- Euro

Wann werden erzielte Provisionen ausgezahlt?

Nach Abrechnung erfolgen die Zahlungen an den Partner immer am 10. und 25. des Monats, ausgezahlt wird jedoch erst ab einem Guthaben von 100 Euro. Sollte der 10. bzw. 25. des Monats ein Samstag, Sonn- oder Feiertag sein, erfolgt die Auszahlung am nächsten Werktag.

Welche Regeln gibt es im Bereich SEM?

SEM wird von Bon Kredit befürwortet, jedoch dürfen Partner nicht auf den Markennamen oder ähnliche Namen, wie auch Vertipper (z.B. Bon Credit) bieten.
Zudem darf die URL von Bon Kredit nicht als Landingpage oder angezeigte URL bei den SEM-Kampagnen verwendet werden.

Werden die Statistiken in Echtzeit angezeigt?

Bei den Klicks erfolgt eine zehnminütige Verzögerung, identische Besucher (durch Cookieerkennung erkennbar) in dieser Zeitspanne werden dabei nur einmal gezählt.

Was ist Conversion Rate und wie hoch ist sie beim Bon Kredit Partnerprogramm?

Die Conversion Rate bildet sich aus der Summe von Transaktionen in Relation zur Besucherzahl der Webseite. Somit beschreibt sie das Umwandungsverhältnis von Webseitenbesuchern zu Kreditnehmern.
Beim Bon Kredit Partnerprogramm liegt die Rate von Anfragen zu Leads zwischen 30 und 50%, je nach Traffic, der Durchschnittswert liegt hier jedoch bei 41%. Die Rate von Leads zu Sales beträgt je nach geliefertem Traffic um die 5 bis 15%.

Wie hoch ist die Stornoquote?

Bei Bon-Kredit gibt es keine Stornierungen. Alle Provisionen, die freigeben wurden, werden im Nachhinein nicht storniert.

Welche Werbemittel können eingesetzt werden?

Den Bon Kredit Partnern stehen alle gängigen Werbemittel zur Verfügung, die man im Account finden kann, wenn man beim Partnerprogramm angemeldet ist.
Es stehen Conversion Rate erprobte Banner in bevorzugten Formaten zur Verfügung, wie auch ein White-Label-Antrag und ein Kreditrechner. Zusätzliche Wünsche werden von Bon Kredit jedoch auch gerne erfüllt, hierfür kann man sich an das Support-Team wenden.

Erfolgstipps für das Partnerprogram, um Bon Kredit erfolgreich zu bewerben
Es ist ratsam sich eine Nische zu suchen und die Welt des world wide webs immer mit den Augen eines Kunden zu sehen. Außerdem sollte man immer nur kurzfristig planen, sofort handeln, um so effektiv optimieren zu können.

Vorteile des Bon Kredit Partnerprogramm auf einen Blick

– Bon-Kredit hat über 35 Jahre Erfahrung als Kreditvermittler – damit wählt man den richtigen Partner für ein Partnerprogramm
– ehtische Arbeitsweise, denn Bon-Kredit behandelt seine Kunden immer fair und nutzt sowohl Notlagen, als auch Unwissenheit und Unvorsichtigkeit nicht aus
– das Bon-Kredit Programm gibt es schon seit Januar 2005
– stets pünktliche Auszahlungen, schon ab einem Guthabenwert von 100 Euro
– es ist keine Anforderungen der Auszahlungen nötig, alle Provisionen werden automatisch am 10. oder 25. jeden Monat per Überweisung überwiesen
– das Partnerprogramm Bon Kredit hat unter Affiliates einen hervorragenden Ruf
– auch ein mehrstufiges Partnerprogramm ist möglich, dies bedeutet der Bon Kredit Partner erhält 10% Provision der Umsätze weiterer geworbener Partner (dies bezieht sich nur auf Konsumentenkredite)
– Provisionen sind stornofrei, somit können bereits bestätigte Provisionen nicht wieder storniert werden
– ausgezeichnete Statistiken und Tracking-Möglichkeiten zur Auswertung des persönlichen Werbeerfolgs
– ein Sofortstart ist mit den reichhaltigen Werbemitteln möglich

♦    Provision für jede Kreditanfrage – Bon-Kredit ! Hier klicken und anmelden!